Home

Helfende HERZEN

Halten Sie sich nur mal vor Augen, es gäbe eine Institution, die Ihren Wünschen entspricht und all das beHERZigt, was Ihnen wichtig ist. Eine Einrichtung, die Ihre Werte vertritt und diese über die Zeit hinaus in die Zukunft trägt. Eine Einrichtung, die in Ihrem Sinne verwirklichen hilft, was Ihnen aus dem HERZen spricht und auch selbst über den Tod hinaus Ihr Vermächtnis bleibt. Eine solche Einrichtung lässt sich stiften. Gehen Sie darum nicht stiften – stiften Sie Menschlichkeit und Zukunft.

Eine steuerbefreite Stiftung stellt neben ihrem moralischen Wert auch eine Möglichkeit dar, Steuergelder zielsicher einem guten Zweck zuzuführen. Ohne Umwege ins Staatssäckel mit anschließenden Umschichtungen und Umverteilungen. Somit bleibt die individuelle Absicht eines Stifters unantastbar. Er kann gezielt persönliche Projekte und Vorhaben fördern, mildtätig oder gemeinnützig sein oder Talente fördern. Die Ziele sind so vielfältig, wie die Menschen selbst.

Das große Ziel der Stiftung Helfende HERZEN liegt in der Mildtätigkeit gegenüber Menschen, ohne Ansehen deren Person oder Nationalitäten. Aus einem persönlichen Erlebnis heraus hat der Stifter diesen Wunsch auf seinen Schild gehoben – es ging und geht ihm um die Verbesserung der Lebensbedingungen körperlich, geistig oder seelisch kranker Menschen sowie um die finanzielle Unterstützung finanziell Bedürftiger. Ganz besonders im Blick dabei sind Kinder, Jugendliche und alte Menschen.